Wonder Boys.

Das neue Jahr hat gut begonnen – nämlich mit einem alltime favorite, einem Film den man immer wieder gucken kann und der von Mal zu Mal einfach nur grandioser und wundervoller wird!

Zwar schon eine Zeit her, dass “Wonder Boys” im Kino lief aber jede gut sortierte Videothek muss ihn ohnehin im Regal stehen haben! Alleine die Cast-Liste spricht schon für sich: Michael Douglas, Toby Maguire, Katie Holmes, Robert Downey Jr., Frances McDormand! Und der Film hält auch alles was er rein äußerlich verspricht! Eine wundervolle Komödie über den verkrachten Creative-Writing Professor Grady Tripp (Micheal Douglas) der eben von seiner Frau verlassen wurde und sich verzweifelt mit einem nicht enden wollenden Buchprojekt quält, dass seinen ersten großen Erfolg fortsetzen soll, bei dem er aber mittlerweile auf Seite 2611 angelangt und noch immer kein Ende in Sicht ist. James Leer, ein begabter Student aus seiner Klasse mit einem starken Hang zu melodramatischen Lügengeschichten, stürtzt in sein Leben, erschießt den Hund des Uni-Kanzlers, mit dessen Frau Grady Tripp ein Verhältnis hat, und stielt nebenher noch dessen originale Marylin Monroe Jacke aus der Sammlung. Ausserdem kommt Tripps Verleger Terry Crabtree in die Stadt um seinem Autor auf die Finger zu schauen.

All das reicht vollkommen aus um einen Film mit wundervollem Witz, Charme und Intelligenz zu füllen und etwas ganz großes zu schaffen!! Unbedingt angucken!

Advertisements