Cars.

Na gut. Ich war ziemlich skeptisch als vor ungefähr einem dreiviertel Jahr die ersten Trailer zu “Cars” in den Kinos liefen. Sprechende Autos mit Augen? Komisch sah das alles für mich aus…

Aber man schiebt ja auch mal Vorurteile beiseite und guckt mal was da so kommt.

Also: Ich fand’s schrecklich! Angefangen bei der deutschen Synchronisation die einen teilweise die Haare zu Berge stehen lässt, über die extremen Längen des Films, bis hin zu einer müden Story. Man mag ihm zugute halten, dass er im englischen Original besser funktioniert – aber das kann ich leider nicht beurteilen.

Insgesamt würd ich diesen Film als bisherigen Tiefpunkt von Pixar bezeichnen – vielleicht hätten sie lieber doch die Finger von Disney lassen sollen… Wenn dann schon lieber die richtig feine Vorlage “Doc Hollywood” von 1991 mit Michael J. Fox gucken! Lohnt sich weitaus mehr!

Advertisements

About Mardou
Hi! My name is Manuela Heidenreich but sometimes I'm Mardou around the web. I live in Vienna, work as a multimedia designer and try to be an illustrator in my spare time. This blog is about everything that fascinates me - no more, no less.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: