Liegen Lernen.

DVD zwecks angenehmer Remineszenzen gekauft. DVD geguckt. Resümee: Ganz netter Film. Aber im Endeffekt auch nicht schlimm ihn nicht gesehen zu haben.

Ein Film vom Erwachsenwerden aus der Sicht eines Mit-Dreißigers der nochmal seine Frauengeschichten revuepassieren lässt. Vermengt wird das ganze mit ein wenig DDR Romantik und ein paar 80er Jahre Songs. Ja. Das war’s dann auch schon wieder. Der Film macht schon Spaß, versteht mich nicht falsch, aber das Ende erscheint mir dann doch irgendwie reichlich dünn und das verwässert die ganze Story im Endeffekt enorm.

Ein richtig guter Film der eigentlich auch ziemlich genau dieses Thema aufgreift ist da dagegen “High Fidelity”, nach dem Roman von Nick Hornby (mit dem wunderbaren John Cusack in der Hauptrolle!). Da funktioniert das alles wunderbar – das reißt einen mit. Im Vergleich damit muss “Liegen lernen” nochmal einige Pluspunkte einbüßen.

Advertisements

About Mardou
Hi! My name is Manuela Heidenreich but sometimes I'm Mardou around the web. I live in Vienna, work as a multimedia designer and try to be an illustrator in my spare time. This blog is about everything that fascinates me - no more, no less.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: